MDR für Zahnärzte und Dentallabore
Ein Informationsdienst von Spitta
MDR für Zahnärzte und Dentallabore
Ein Informationsdienst von Spitta
Kontakt

Diese Seite teilen




Das Wichtigste zu Sonderanfertigungen auf einen Blick

Im Sinne des Medizinprodukterechtes gelten Dentallabore als Hersteller von Sonderanfertigungen. Auch die neue europäische Medizinprodukteverordnung ändert hieran nichts. Da bereits jedes Dentallabor die Anforderungen aus dem aktuellen Medizinproduktegesetz erfüllt, ist es wichtig zu wissen welche neuen Anforderungen ergänzt wurden und ob sich die Pflichten geändert haben.

Mehr Informationen
Zahnersatz_Zahntechniker
Dienstag 11.02.2020
Neue Herausforderungen an Hersteller von Sonderanfertigungen - Risikomanagement
csm safety 43917 960 720 pixabay Clker Free Vector Images f052cde1d8
Dienstag 11.02.2020
Anforderungen beim Inverkehrbringen von Medizinprodukten
EMPFEHLUNGEN
EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) in der Zahnarztpraxis
Mit konkreten Handlungsempfehlungen und Vorlagen zur rechtssicheren Anwendung

QM-System für zahntechnische Labore
Bauen Sie Ihr verpflichtendes QM-System schnell und effizient auf - mit schlüsselfertigen Vorlagen auf CD-ROM

EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) im zahntechnischen Labor
Mit allen laborrelevanten Formularen und Vorlagen zur rechtskonformen Umsetzung